Wechsel in der Geschäftsstelle

Die langjährige Leiterin der Geschäftsstelle des SV Neuhof (SVN), Martina Herber, beendet Ende September ihre Tätigkeit. Ihre Nachfolge tritt Jasmin Schneider an.

 

Sportverein Neuhof: Wechsel in der Geschäftsstelle

Der Vorsitzende des SV Neuhof Dieter Hannes (l.) verabschiedete die langjährige Geschäftsstellenleiterin Martina Herber (Mitte) und stellte gleichzeitig ihre Nachfolgerin Jasmin Schneider vor. 

 

Im Rahmen einer Vorstandssitzung wurde Martina Herber vom SVN-Vorstand verabschiedet. Der Vorsitzende des SVN, Dieter Hannes, erinnerte daran, dass Martina Herber die Geschäftsstelle des Vereins im Jahr 2007 übernommen hat. „Du hast Deine Aufgabe immer mit großem Engagement wahrgenommen und es war in all den Jahren eine sehr gute Zusammenarbeit“, so Hannes wörtlich. Wenn er ein Leistungszeugnis ausstellen müsse, würde er der scheidenden Geschäftsstellenleiterin in allen Fächern eine 1 geben. Mit einem „Danke“ und den Worten „Schade, dass Du aufhörst“, schloss Hannes seine kurze Laudatio.

Martina Herber dankte dem gesamten Vorstand für die stets konstruktive und gute Zusammenarbeit. Sie werde ihrer Nachfolgerin jedmögliche Unterstützung geben, damit der Übergang reibungslos über die Bühne geht.

In Jasmin Schneider hat der Verein zum Glück schnell eine Nachfolgerin gefunden. Die gelernte Rechtsanwaltsgehilfin wurde bereits von ihrer Vorgängerin gut eingearbeitet und freut sich auf ihre künftige Tätigkeit. Die Geschäftsstelle des SVN ist ab 1. Oktober unter der Telefonnummer (0 61 28) 74 13 42 oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichbar

 

 


Willkommen
bei der Sportvereinigung 1895 Taunusstein-Neuhof e.V.

Sportvereinigung 1895 Taunusstein-Neuhof e.V.

Qualitätssiegel

Ausgezeichnete Angebote

Sport pro Gesundheit beim SV Neuhof

 



Sportanlagen

Go to top